News

Information Wahlfach Informatik Klasse 8

Information Wahlfach Informatik Klasse 8

Ab dem Schuljahr 2019/2020 wird das „Wahlfach Informatik“ von Klasse 8 bis 10 im Umfang von je einer Kontingentstunde pro Klassenstufe unterrichtet werden.

 Es handelt sich um ein freiwillig belegbares Zusatzangebot, wodurch das Wahlfach eine positive Versetzungsrelevanz erhält. Dies bedeutet, dass bei der Versetzungsentscheidung die Leistungen im „Wahlfach Informatik“ dann unberücksichtigt werden, wenn sie zu einer Nichtversetzung führen.

 Dieses zusätzliche „Wahlfach Informatik“ darf nicht mit den Wahlpflichtfächern AES, Französisch oder Technik verwechselt werden.

 Das „Wahlfach Informatik“ bietet den Schülerinnen und Schülern die Chance, sich konstruktiv, kritisch sowohl an der digitalen Kommunikation als auch der digitalen Entwicklung zu beteiligen. Vorrangig werden Kenntnisse über die Abläufe „hinter“ den digitalen Geräten vermittelt.

Die Wahl ist verbindlich für die Stufe 8 bis 10. Eine Abwahl des Wahlfachs Informatik ist nur in begründeten Ausnahmefällen zum Halbjahr Klasse 8 und zum Ende des Schuljahres in Klasse 8 möglich. Eine Abwahl des Faches ist in Klasse 9 und 10 nicht mehr möglich.

Konkrete Inhalte bietet der Bildungsplan 2016

(http://www.bildungsplaene-bw.de/,Lde/LS/BP2016BW/ALLG/SEK1/INFWF).

 

Wenn Sie sich bezüglich der Wahl unsicher sind, dann können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen. Wir beraten Sie gerne! Die Erfahrung aus diesem Schuljahr hat gezeigt, dass eine Beratung durchaus sinnvoll ist.

 

Bitte geben Sie die angehängte Meldung/ Nicht- Anmeldung bis zum 10.Juli 2020 beim Klassenlehrer/in ab.

Elternbrief mit Rückläufer

Kontakt

Geschwister-Scholl-Realschule
Immanuel Kant Str. 32
72574 Bad Urach
Tel. 07125/144050
Fax: 07125 / 14 40 66

gsr@bad-urach.de

Aktuelle Termine

09 Feb 2022
Ausgabe Halbjahresinformation

15 Feb 2022
Späteste Abmeldung vom Religionsunterricht

16 Feb 2022
Elternsprechtag

01 Mär 2022
Anmeldeschluss für die beruflichen Vollzeitschulen

Search